Man Decoder: Warum lügen Männer?

Frage: 'Ich bin jetzt seit ein paar Monaten mit meinem Freund zusammen und größtenteils war er wirklich gut zu mir. Er nimmt mich raus, er überschüttet mich mit Zuneigung und wir verstehen uns so gut ...

Es gibt nur eine Sache, die er tut, die ich nicht ausstehen kann. Er ist ein Lügner. Wie zum Beispiel ... neulich sagte er mir, dass er zum Haus seines Bruders gehen würde, um ihm zu helfen, sich zu bewegen und seine Sachen zu packen ... Aber ich fand später heraus, dass er tatsächlich mit in einer Sportbar rumhing seine Freunde schauen sich ein Spiel an ... Und ich habe nicht verstanden, warum er mir nicht einfach hätte sagen können, dass er das Spiel sieht, anstatt sich eine Geschichte über die Hilfe für seinen Bruder auszudenken?!



Das Beängstigende ist ... Ich denke, er belügt mich auch wegen anderer Dinge ... Ich kann es einfach nicht herausfinden.



Hören Sie, Sie verdienen eine ehrliche Antwort darauf, warum Männer lügen. (Kein Wortspiel beabsichtigt).



Jetzt werde ich etwas sagen, das Sie beleidigen könnte, aber Sie müssen erkennen, dass der einzige Grund, warum ich stumpf bin, darin besteht, dass Sie es verdienen, die Wahrheit darüber zu erfahren, wie Männer sind Ja wirklich Überlegen.

Niemand hat die Wahrheit ans Licht gebracht und Sie „hinter den Vorhang“ in die männliche Psyche geführt, warum Männer Ja wirklich Lüge, bis jetzt.

Nehmen Sie am Quiz teil: Vertrauen Sie ihm?

Zunächst möchte ich Ihnen eine Geschichte erzählen, um einen wichtigen Punkt zu veranschaulichen, den ich erklären werde:



Viele Frauen hören nicht zu.

Lassen Sie mich das in einen Zusammenhang bringen, bevor Sie toben und toben und sich aufregen.

Ich habe mich einmal mit einer Frau namens Trish verabredet. Wir waren erst seit ein paar Wochen zusammen und ich sagte ihr gleich zu Beginn, dass ich keine Beziehung suchte. Ich zog es vor, zusammen zu sein und Single zu bleiben.

Tatsächlich sagte ich ihr jedes Mal, wenn sie darauf hinwies, eine Beziehung zu beginnen, erneut, dass ich keine ernsthafte Beziehung wollte.



Eines Tages schloss sie sich mir an, als ich meine Besorgungen erledigte. Während wir im Auto waren, fragte sie mich, ob ich am nächsten Abend mit ihren Eltern zu Abend essen möchte. Ich lehnte höflich ab, weil ich bereits Pläne gemacht hatte.

Hier ist die “nicht zuhörenTeil kommt herein ...

Sie sah mich sofort an, starrte mich an und sagte dann: 'Warum willst du unsere Beziehung niemals ernst nehmen?'



Selbst nachdem ich ihr wiederholt gesagt hatte, dass wir nicht in einer Beziehung waren und dass ich keine Beziehung wollte, tat sie so, als wäre meine völlige Überraschung, mit ihren Eltern zu Abend zu essen, eine völlige Überraschung.

Ich sagte so sanft ich konnte zu ihr: 'Hör zu, ich möchte jetzt keine ernsthafte Beziehung. Ich werde Sie nicht weiterführen. Wenn Sie also nur nach einer ernsthaften langfristigen Beziehung suchen, bin ich nicht Ihr Typ. Das ist es.'

'Warum hast du mich dann in den letzten Wochen angelogen und angelogen?'

Ehrlich gesagt musste ich kämpfen, um meine Stimme nicht zu erheben. Ich hatte sie nicht angelogen und meine Absichten waren sehr klar, aber sie ignorierte das, weil sie eine Beziehung wollte und entschlossen war, eine zu bekommen.

Obwohl es für mich sehr anstrengend war, damit umzugehen, da ich sicher bin, dass es auch bei ihr war, habe ich aus dieser Erfahrung eine wertvolle Lektion gelernt.

Manchmal nehmen Frauen etwas, was ein Mann sagt oder nicht sagt ... und hören selektiv nur Teile davon ... Die Teile, die sie hören möchten. Wenn Sie jedoch nur auf das hören, was Sie hören möchten ... und die Dinge ignorieren, die Sie nicht hören möchten ..., fragen Sie sich möglicherweise: 'Warum hat er gelogen?'

Ich sage das nicht, um unhöflich zu sein oder um zu sagen, dass alle Frauen „schlecht“ sind. Hören, was Sie hören möchten nicht mach dich zu einem schlechten Menschen.

Es ist verständlich. Du magst ihn und willst, dass er dich zurück mag. Sie wollen das Beste annehmen.

Aber du musst immer zuhören alles Ein Mann sagt, nicht nur selektive Teile. Dies wird Ihnen helfen, eine Menge Herzschmerz zu vermeiden.

Nun, ich sage nicht, dass dies in Ihrer spezifischen Situation passiert ist, aber es ist definitiv die Ursache für viele „Missverständnisse“ zwischen Männern und Frauen. Also zurück zur ersten Frage, warum lügt er dich an?

Sie müssen verstehen, dass Männer nicht lügen wollen, um Sie zu verletzen, es sei denn, Sie sind in einen böswilligen Soziopathen verwickelt. Männer lügen im Allgemeinen, um Dinge zu glätten und in einer Beziehung oder einer Dating-Situation einen gleichmäßigen Kiel zu halten.

Hier einige Gründe:

Er denkt, du bist zu empfindlich

Es ist eine Tatsache, dass Frauen mehr mit ihren Emotionen in Kontakt sind und sich wohl fühlen, wenn sie das volle Gewicht extremer Gefühle spüren.

Männer bevorzugen ein gleichmäßigeres und neutraleres emotionales Gefühl. Wenn er sich nicht sicher ist, wie Sie reagieren werden, kann er lügen, um Sie bei Laune zu halten. Das Letzte, was er tun möchte, ist eine Flut von Tränen auszulösen oder dich aufzuregen.

Er will Drama vermeiden

Wie ich schon sagte, wenn ein Mann das Gefühl hat, dass es notwendig ist zu lügen, damit sich die Beziehung einfacher und glücklicher anfühlt, gewinnt niemand. Er tut dies nur, um Meinungsverschiedenheiten, Argumente und mögliche schreiende Übereinstimmungen zu vermeiden.

Er will dich beeindrucken

Vielleicht hat er über seinen Job, seine Hobbys oder was er gelogen Ja wirklich denkt über Themen nach, die Sie angesprochen haben, weil er Ihnen zeigen möchte, dass er Ihrer Aufmerksamkeit, Zuneigung und Hingabe würdig ist.

Einerseits scheint dies ein Kompliment zu sein. Er versucht dich zu beeindrucken, weil er das Gefühl hat, alleine nicht gut genug für dich zu sein. In Wirklichkeit ist es kein Kompliment - es ist ein unsicheres Verhalten, das es nicht ermöglicht, eine echte Grundlage für eine Beziehung aufzubauen.

Damit ein Mann ehrlich zu Ihnen ist, muss er sicher genug sein, um zu wissen, dass Sie ihn immer noch wollen, wenn er mit Ihnen „echt“ ist.

Er glaubt, dass Sie ihn nicht als ehrlich schätzen werden

Es braucht Reife, um Menschen zeigen zu können, dass man mit Ehrlichkeit umgehen und sie schätzen kann. Wenn Sie jemandem zeigen können, nicht nur einem Mann, dass Sie mit seiner Ehrlichkeit umgehen können, werden sie Ihnen gegenüber häufiger ehrlich sein, wenn sie lernen, darauf zu vertrauen.

Wenn Sie einem Mann zeigen können, dass es sicher ist, ehrlich zu Ihnen zu sein, wird er sich nach hinten beugen, um so direkt mit Ihnen umzugehen, wie er nur sein kann.

Haben Sie jemals einen Mann in einer Lüge erwischt und sich gefragt, warum er die Lüge überhaupt erzählen würde? Ton aus in den Kommentaren unten und lassen Sie mich Ihre Erfahrungen wissen! Ich lese jeden einzelnen Kommentar, den Sie mir schreiben, und ich liebe es, die Möglichkeit zu haben, zu antworten.

Nehmen Sie am Quiz teil: Vertrauen Sie ihm?

Vertraust du ihm? Nimm am Quiz teil

Zusammenfassend...

Die größten Gründe, warum Männer lügen

  • Er hält dich für zu empfindlich
  • Er will Drama vermeiden
  • Er will dich beeindrucken
  • Er glaubt, Sie werden es nicht zu schätzen wissen, dass er ehrlich ist