8 Überteuerte Lebensmittel, die Sie nicht kaufen sollten

OK, also nimm es mit mir. Wir werden über Bio-Lebensmittel sprechen.

Und ja, ich weiß, dass es so etwas wie gibt Million Themen interessanter als Bio-Lebensmittel. Ich weiß es nicht. Mir fällt nichts ein.



Aber da sind wahrscheinlich Themen interessanter als Bio-Lebensmittel.



In diesem Moment spielt das keine Rolle, da wir über Bio-Lebensmittel sprechen werden. Und du steckst hier bei mir fest, während ich es tue. Es sei denn, Sie klicken auf das x in der Ecke des Fensters und verlassen den Artikel. Niemand würde dir die Schuld geben.

Mehr: 5 Obst und Gemüse falsch Sie haben völlig falsch gegessen

Bio-Lebensmittel sind also teurer als normale Lebensmittel. Warum sollten Sie teurere Lebensmittel kaufen, wenn es normale Lebensmittel gibt, die billiger sind?



Nun, es gibt einen Grund, Bio-Lebensmittel zu kaufen, und das ist: Es enthält kein Gift. Genauer, Es gibt keine Pestizide und Chemikalien außen und für Fleisch sind keine synthetischen Hormone enthalten.

Das ist eine große Sache! Du Sie möchten keine Chemikalien und Pestizide essen, und Sie möchten definitiv keine synthetischen Hormone essen.

Also auf jeden Fall Wenn Sie Fleisch kaufen, entscheiden Sie sich für Bio.



Wenn Sie jedoch Obst kaufen, gibt es einige, bei denen es sich lohnt, Bio zu kaufen, und einige, bei denen es keinen Sinn macht.

Stellen Sie sich das so vor - wenn es außen eine dicke Schale hat, die Sie entfernen müssen, um innen zu den Früchten zu gelangen, Sie können davonkommen, wenn Sie nicht Bio kaufen. weil Sie den Teil abziehen, der in erster Linie den Pestiziden ausgesetzt war. Dazu gehören Früchte wie Orangen, Avocados, Bananen und Grapefruits.

Früchte wie Äpfel, Birnen und Tomaten essen Sie die Haut, deshalb sollten Sie diese wahrscheinlich biologisch kaufen (oder sie wirklich gut waschen), es sei denn, Sie essen gerne Pestizide.

Für Gemüse, Es gibt bestimmte Gemüse, für die keine Pestizide erforderlich sind Schädlinge fernzuhalten, vor allem wegen ihres hohen Schwefelgehalts. Dazu gehören Kohl, Zwiebeln, Knoblauch und Brokkoli. Kaufen Sie diese nicht aus biologischem Anbau, oder Sie sind ein großer Dummy.



Das ist es! Kaufen Sie Bio für das, was wichtig ist, und sparen Sie Ihr Geld für das, was nicht wichtig ist, und Sie sind in hervorragender Verfassung!

Zusammenfassend...

Die Lebensmittel, die Sie niemals Bio kaufen sollten

  1. Orangen
  2. Avocados
  3. Bananen
  4. Grapefruits
  5. Kohl
  6. Zwiebeln
  7. Knoblauch
  8. Brokkoli



Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, sehen Sie sich diese anderen wichtigen Beiträge an:

Die Wahrheit über Bio-Lebensmittel

Ist Bio besser für Ihre Gesundheit? Ein Blick auf Milch, Fleisch, Eier, Produkte und Fisch.